Master Diving

BUCHUNGSBEDINGUNGEN

BUCHUNGSBEDINGUNGEN

RESERVIERUNG UND BEZAHLUNG

  1. Der Vertrag besteht mit  "DELPHINUS DIVING SCHOOL"
  2. Alle Preise sind in Euro angegeben und sind pro Person. Tauchpakete sind persönlich und können nicht geteilt werden. 
  3. Wir traegen die Verantwortung in allen notwendigen Aspekten, um sicherzustellen, dass die Erbringung der gebuchten Leistungen geboten werden. Der Online-Preis ist nur zur Verfügung für bestätigte Buchungen mit einem vollständigen Bezahlung mindestens 2 Tage im Voraus . Bei Bestätigung Ihrer Reservierung, die bei vollständiger Bezahlung des Gesamtbetrages für Dienstleistungen  stattfindet, erhalten Sie einen Gutschein per E-Mail mit einer Beschreibung der gebuchten Leistungen und des bezahlten Betrags. Wir bitten Sie, den Gutschein ausdrucken und ihn beim Diving Center am Check-in verzuweisen.
  4. Ergänzungen und zusätzliche Aktivitäten müssen per Kreditkarte mit Online Buchung bezahlt werden, wenn vor der Anreise bestellt. Ergänzungen oder zusätzliche Aktivitäten , die  vor Ort  an der Tauchbasis gebucht wurden,muessen in bar oder mit Kreditkarte vor der Abreise bezahlt werden.
  5. Delphinus Tauchschule behält sich das Recht die Preise ohne Vorankündigung zu ändern, aufgrund von Änderungen der lokalen Steuern, Regierungsgebühren etc. Ihre Buchung ist immer noch gültig in ursprünglichen Preis, falls Sie im Voraus bezahlt haben.
  6. Es wird Ihre Aufgabe sein, sicherzustellen, dass Sie die notwendigen Voraussetzungen haben, um in den gebuchten Tauch-Aktivitäten , im Einklang mit Ihrem Niveau, dem Tauchschein und der Anzahl der Tauchgänge in Ihrem Logbuch, teilzunehmen

Wir betonen folgendes

a)     Alle Personen, die eines Tauchkurs buchen wollen, müssen die Voraussetzungen des Kurses vor der Buchung überprüfenAlle zertifizierte Taucher, die reserviert haben, müssen im Besitz eines international anerkannten Tauchzertifikates sein. Der Tauchschein muss dem Diving Center zum Zeitpunkt des Check-In werden vorgelegt

b)      Alle Taucher, die reserviert haben, müssen in guter gesundheitlicher Verfassung sein, oder, im Falle einer bestimmten Situation oder Krankengeschichte, muss der Taucher  dem Tauchcenter ein ärztliches Zeugnis präsentieren,dass nicht aelter als "12 Monate zur Bestätigung der Eignung des Tauchens ist.

c)      Beim Einchecken an der Tauchbasis, werden Sie aufgefordert, einen medizinischen Fragebogen auszufuellen (den sie auch von der Webseite herunterladen koennen).Wenn sie ein Frage mit "Ja" beantworten, werden Sie aufgefordert, einen Tauch-Facharzt zu konsultieren, um sicherzustellen, dass Ihre Gesundheit geegnet ist zum Tauchen. Die ärztliche Untersuchung (gegen Gebühr) wird durch einen Facharzt durchgeführt. Wenn Sie keine medizinische Form von Ihrem Arzt vorlegen (sofern zutreffend), sind Sie nicht in der Lage, am Tauchaktivitäten oder Tauchkurse teilzunehmen. Rückerstattung Ihrer Zahlung wird mit 10% Stornogebühr von Ihre Online-Buchung durchgeführt werden.

 

AENDERUNG ODER STORNIERUNG

Aenderung / Stornierung durch den Kunden:

 

  1. Wenn Sie Ihre Buchung ändern müssen, werden wir unser Bestes tun, um die Änderungen, mit hinreichender Vorankündigung (24 Stunden im Voraus) zu erleichtern. In Fällen, in denen es unmöglich ist, aus "Gründen, die nicht vorhersehbar sind" (aus irgendeinem Grund nicht vorhersehbarer in keiner Weise, und nicht zuvor an die Inhaber der Buchung bekannt),die Zieldestination zu erreichen, haben wir Zustimmung zu einer Änderung der Reservierung vorausgesetzt, dass alle Bedingungen der gebuchten Leistungen erfüllt werden. Für einen Antrag auf "Transfer-Service“, müssen wir mindestens 2 Tage im Vorausdarauf hingewiesen werden.
  2. Wenn Sie Ihre Buchung stornieren müssen vor Anreise, informieren Sie uns per E-Mail:[email protected] Wir werden mit einer Erstattung Ihrer Zahlung mit Abzug der Stornokosten (siehe unten) und Bankgebühren fortzufahren.
  3. Wir bitten Sie, uns , innerhalb von 24 Stunden vor dem ersten gebuchten Tag über alle Änderungen in Flugdaten, die zu einer Veränderung in Ihrer Reservierung führen könnten, mitzuteilen.
  4. Wenn der Teilnehmer entscheidet , ohne einen triftigen Grund die gebuchten Aktivitaeten aufzuhoeren, werden wir keine Rückerstattung für ungenutzte Leistungen garantieren


Stornierungsbedingungen:

TAUCHEN

  • eine feste Gebühr von 50 Euro werden berechnet,  im Falle einer Stornierung bis 15 Tage vor dem ersten Tag der Tauchaktivitäten
  • Im Falle einer Stornierung zwischen 14 und 5 Tage vor dem Beginn der gebuchten Leistungen, wird eine Gebühr in Höhe von 10% des Gesamtbetrags der Reservierung berechnet. 
  • Im Falle einer Stornierung zwischen 4 und 2 Tage vor dem Beginn der gebuchten Leistungen, ist eine Gebühr in Höhe von 30% des Gesamtbetrags der Reservierung berechnet. 
  • Im Falle einer Stornierung während der letzten 2 Tage vor dem Beginn der gebuchten Leistungen , ist eine Gebühr in Höhe von 50% des Gesamtbetrags der Reservierung in Rechnung gestellt wird.

TAUCHEN UND UNTERKUNFT

• Eine feste Gebühr von 50 Euro werden berechnet,  im Falle einer Stornierung bis  15 Tage vor dem ersten Tag der Tauchaktivitäten;

• Im Falle einer Stornierung zwischen  14 und 8 Tage vor dem Beginn der gebuchten Leistungen, wird eine Gebühr  in Höhe von 50% des gesamtbetrags der Hotelbuchung berechnet.

• Im Falle einer Stornierung zwischen 7 Tage und 1 Tag vor dem Beginn der gebuchten Leistungen, wird  eine Gebühr  in Höhe von 75% des gesamtbetrags der Hotelbuchung berechnet.

• Hotel-Buchung & Transfers: No Show:  volle Betrag wird in Rechnung gestellt.

 

 

Änderung / Stornierung vom Tauchcenter: 

Im Falle der Unmöglichkeit, die gebuchten Dienste anzubieten, wegen unberechenbarer Situationen (eine Situation oder Umstände, die außerhalb unserer Kontrolle liegen, wie z.B. schlechtes Wetter, Streiks, Krieg, terroristische Ereignisse, Naturkatastrophen, etc..), oder wenn die minimal notwendige Anzahl der Teilnehmer für Fahrten nicht erreicht wird, dann fuehrt das Tauchcenter folgende Verfahren mit der folgenden Reihenfolge aus:

a)      Bereitstellung eines alternativen Dienstes vergleichbar in Ausstattung und Preis, sofern verfügbar.

b)      Geben wir den Service und die Erstattung der Preisdifferenz

c)       Erstatten wir den vollen Betrag zurueck.

 

ALLGEMEINE BEDINGUNGEN

 

Die Firma "Delphinus Diving School" empfiehlt dringend, um ein Höchstmaß an Sicherheit und Spaß zu garantieren, beginnen Sie Ihren Tauchurlaub mit einem RefresherTauchgang / Scuba Review, vor allem wenn sie eine Weile nicht mehr getaucht sind.  Für den Fall, dass ihr letzter Tauchgang eine lange Zeit (6 bis 12 Monate) her ist, wird es  Ihnen die Gelegenheit geben, sich mit den besonderen Umwelteigenschaften vertraut zu machen.

Eine Tauchversicherung ist obligatorisch. Kopie des Tauchversicherung sollte an der Rezeption bei ihrem Check-in vorgelegt werden.

 

WETTER / MEER:

Im Falle von schlechtem Wetter, oder im Falle der Gefahr, die zur Absage einer Tätigkeit fuehrt, werden wir keine Verantwortung für die Unterbrechung des gebuchten Tauchens uebernehmen. Wir werden unser Bestes tun, aber um sicherzustellen, dass Ihre Beschwerden, in diesem Fall minimiert werden.


GENAUIGKEIT DER VEROEFFENTLICHTEN INFORMATIONEN:

Wir fuehren in der Regel eine strenge Kontrolle der Informationen durch, die in unseren Broschüren und Informationsmaterial angegeben sind, um sicherzustellen, dass sie so aktuell wie möglich ist. Es gibt jedoch einige Situationen, in denen die von uns gegebenen Informationen nicht korrekt sind durch spezielle lokale Umstaende wie Wetterbedingungen, religiöse Feste, Treffen von Staatsmaennern und unerwartete Ereignisse, etc.. Alle Fälle koennen auf unvermeidbare Störungen, die zu Veränderungen der zitierten Informationen führen kann. Wenn wir Veränderung mit mittel- oder langfristigkeit bemerken, werden wir unser Bestes tun, um Sie über diese neuen Bedingungen vor Ihrer Ankunft zu informieren. Wir arbeiten ständig daran, unsere Werbung auf dem Laufenden zu halten, aber wenn merken, dass etwas geändert werden muss, informieren Sie uns bitte, damit wir schnell handeln können.

 

VERHALTEN

Für den Fall, dass von Ihnen als Gast, ein abtraegliches Verhalten dem Tauchcenter oder der Ruhe und dem Wohlergehen anderer Taucher an den Tag gelegt wird, behalten wir uns das Recht die gebuchten Leistungen zu verweigern und mit sofortiger Wirkung zu kündigen. In einer solchen Situation gäbe es auch keine Rückerstattung. Wir behalten uns auch das Recht das Tauchen zu verweigern oder jederzeit zu stornieren, wenn sich erweist, dass sie nicht in die Umwelt oder die Regeln  respektieren.

 

BESCHWERDEN

Falls Sie während Ihres Urlaubs eine Beschwerde einreichen moechten,empfehlen wir Ihnen, Kontakt mit dem Direktor des Zentrums so bald wie möglich aufzunehmen so dass er versuchen kann, das Problem rechtzeitig und auf effektive Weise zu lösen. Wenn das Problem weiterhin während Ihres Urlaubs ungelöst bleibt, senden Sie bitte eine schriftliche Beschwerde an die Direktorin des Delphinus Diving School innerhalb von 21 Tagen nach Ende Ihres Urlaubs . Wir beantworten Ihnen innerhalb 7 Werktagen per E-Mail.


E-Mail-Adresse: [email protected]

 

ENGAGEMENT VOM "DELPHINUS DIVING SCHOOL" FÜR SIE:

Wenn festgestellt wird, dass eine der Leistungen nicht entsprechend der Informationen unserer Broschüre oder das Niveau nicht von angemessener Qualität ist, übernehmen wir die Verantwortung für den Fall, dass diese Situation durch unser Verschulden verursacht worden war. Wir haften nicht für Todesfälle, Verletzungen oder Schäden, wenn sie nicht durch unseren Mangel, ein Mangel eines unserer Vertreter oder Lieferanten oder Mitarbeiter und / oder Nichtbeachtung der Sicherheitsnormen durch unser Stammpersonal verursacht wurde. Wir haften nicht für Todesfälle, Verletzungen oder Schäden aufgrund von unvorhergesehenen Umständen, wenn diese trotz aller Sorgfalt nicht vermeidbar waren.

 

 

DIE WEBSEITE "DELPHINUS DIVING SCHOOL"

Urheberrecht der Webseite: Das Urheberrecht für das Material dieser Website ist Eigentum von DELPHINUS DIVING SCHOOL. Ihr Zugriff auf die Website berechtigt Sie nicht diese zu vervielfältigen und / oder zur Verteilung dieser Informationen. Dies bedeutet, dass man diese Informationen in keiner Weise  vervielfältigen oder verbreiten darf.