Master Diving Courses

PADI Rescue Diver Kurs

PADI Rescue Diver Kurs

€ 275 BOOK NOW
  • Duration :3 Tage
  • Equipment :Nicht enthalten
  • Requirements :

COURSE OVERVIEW :

Nehmen Sie ein Thema wie Unfallverhütung und -management und verwandeln Sie es in Spaß! Das PADI Rescue Diver Programm tut genau das, indem es neue Themen einführt und bestehende Fähigkeiten auf unterhaltsame Weise erweitert. Das Endergebnis ist ein Taucher mit dem Wissen und dem Selbstvertrauen, anderen in Not zu helfen.

Mehr Selbstvertrauen im Wasser zu haben, ist das, was sich jeder Taucher wünscht, und der PADI Rescue Diver Kurs wird Ihnen dabei helfen, dorthin zu gelangen. Es lehrt dich auch, ein besserer Kumpel zu sein. Während des Kurses lernen Sie, potenzielle Probleme zu erkennen und schnell damit umzugehen, bevor sie zu großen Problemen werden. Sie sind bereit, jemanden im Notfall zu retten, aber Sie verfügen auch über die Fähigkeiten und das Bewusstsein, um Probleme zu vermeiden. Für viele ist der Erwerb eines PADI Rescue Diver Brevets der Beginn einer Tauchkarriere.

Der PADI Rescue Diver Kurs wurde entwickelt, um Themen und Fähigkeiten schrittweise einzuführen. Ihre Fähigkeiten werden während des gesamten Kurses bewertet und gipfeln in Ihrer Beteiligung an verschiedenen Unfallszenarien.

Was Sie lernen werden

Der PADI Rescue Diver Kurs bereitet Sie mit einer Vielzahl von Techniken darauf vor, mit kleineren und größeren Tauchnotfällen umzugehen. Durch Wissensentwicklung und Rettungsübungen lernst du, worauf du achten musst und wie du reagieren musst, und du erhältst die Fähigkeiten, zu erkennen und dich anzupassen, wenn dein eigener Tauchgang nicht ganz nach Plan verläuft.

Der PADI Rescue Diver Kurs verwendet eine Mischung aus Selbststudium und Wissensüberprüfungen, Unterrichtsstunden und praktischen Übungen sowohl im Pool als auch im Freiwasser.

Zu den behandelten Themen gehören;

  • Tauchplanung und Notfallverfahren
  • Such- und Wiederherstellungstechniken
  • Stress bei anderen Tauchern erkennen und bewältigen
  • Notfallmanagement und Ausrüstung
  • Rettung von Tauchern in Panik
  • Nicht reagierende Taucher retten
  • Emergency First Response & First Aid (Klicken Sie hier für Einzelheiten zum EFR-Kurs)
Der PADI Rescue Diver Kurs wird Ihre körperliche und geistige Leistungsfähigkeit unter Druck testen, aber wir sind zuversichtlich, dass Sie dabei Spaß haben werden.

Die Tauchausrüstung, die Sie verwenden werden

Die gesamte Ausrüstung, die Sie benötigen, wird für den PADI Rescue Diver Kurs zur Verfügung gestellt. Sie verwenden die gesamte grundlegende Tauchausrüstung, einschließlich Maske und Schnorchel, Flossen, einen Neoprenanzug, eine Auftriebskompensationsjacke (BCD), die die Tauchflasche trägt, einen Atemregler zum Atmen und Messgeräte zur Überwachung der Tiefe und Luftzufuhr. Ihr PADI Tauchlehrer wird Ihnen auch einen Tauchcomputer und einen Kompass zur Verfügung stellen, die für den Kurs notwendig sind.

Kursvoraussetzungen

Um sich für den PADI Rescue Diver Kurs anzumelden, müssen Sie mindestens 12 Jahre alt sein und die Zertifizierung PADI Advanced Open Water Diver/Junior Advanced Open Water Diver erworben haben. Kinder im Alter von 12 bis 15 Jahren erhalten ein PADI Junior Rescue Diver Brevet.

Sie benötigen eine abgeschlossene Erste-Hilfe-Zertifizierung, einschließlich HLW, nicht älter als zwei Jahre. Alternativ kannst du den Emergency First Responder Kurs in Verbindung mit deinem PADI Rescue Diver Kurs belegen – Klicke hier für Einzelheiten zum EFR Kurs
Sie müssen auch ein Standard-PADI-Formular für medizinische Zwecke ausfüllen, das möglicherweise eine ärztliche Unterschrift erfordert, um zu bestätigen, dass Sie tauchtauglich sind, wenn Sie eine entsprechende Krankengeschichte haben. Wenn Sie noch nie unter einer der aufgeführten Erkrankungen gelitten haben, können Sie selbst unterschreiben.

Setze das Abenteuer fort…

Sobald du den PADI Rescue Diver Kurs abgeschlossen hast, stehst du fast ganz oben auf der Ausbildungsleiter des Sporttauchens. Wenn du 5 PADI Specialties und 50 geloggte Tauchgänge hast, kann dein PADI Instructor dich zertifizieren, um ein PADI Master Scuba Diver zu werden. Dies ist die höchste Zertifizierung für Freizeittaucher, bevor Sie sich auf die professionelle Bildungsreise zum PADI Divemaster begeben.

Includes

  • PADI Rescue Diver Kursmaterialien
  • PADI-Zertifizierungsgebühr
  • PADI Tauchlehrer
  • Tauchausrüstung
  • Transfer von und zu Ihrem Hotel zum Yachthafen für die Tauchgänge
  • Mittagessen auf dem Boot
  • Heiße und kalte Getränke auf dem Boot
  • Gegebenenfalls Marine Park-Gebühren

Excludes

  • ERF-Kurs
  • PADI Emergency Oxygen Provider Kurs
PADI

NEED HELP OR HAVE QUESTIONS

CONTACT US Mobile:+20 111 723 9114